Navibar 2

Freitag, 11. August 2017

Kurzes Update - Frühlingslook im Sommer



Wie geht es euch? Kleines Update meinerseits. Die letzten Monate war einiges los. Weshalb man mal wieder nichts von mir gehört hat. Ich wurde an der Hand operiert und konnte dann auch erst mal nichts machen. Es war kein großer Eingriff, jedoch war mir bis dahin noch nicht bewusst, wie schlecht man mit einer Hand den Alltag meistern kann. Dann musste ich den Junggesellinnenabschied meiner Schwester planen und parallel dazu ihre Hochzeit. Das hat mich wirklich viel Kraft und Nerven gekostet. Den JGA haben wir in Hamburg verbracht. Was meiner Meinung nach einer sehr schöne Stadt ist. Danach bin ich noch bisschen weitergereist, was ich sehr genossen habe. Neben einige Tage Frankreich war ich eine Woche in Ibiza, wie viele von euch wohlmöglich auf Instagram gesehen haben. Wie die Tage in Frankreich und auch meine Zeit in Ibiza waren, berichte ich euch in einem anderen Blogbeitrag mit genug Bildmaterial.

Das folgende Outfit ist leider nicht mehr ganz so aktuell. Es ist eher ein Frühlingslook, jedoch kann man es auch Problem los an einer schönen Sommernacht tragen.Wie gewohnt könnt ihr ähnliche Artikel auf meinem Fleek Account nachkaufen. Link zu den aktuellen Looks findet ihr in meiner Instagram Bio. Den direkten Link zu dem Obenteil, was eins meiner neuen Lieblingsteile geworden ist, findet ihr hier: Schulterfreies Top mit Blumen und Flötehülse


Eure Rira.







Top:

Dienstag, 25. April 2017

Frauen - wunderschöne Biester



... als ich heute Morgen auf mein Handy geschaut habe, wurde ich von meiner Freundin auf ein Bild verlinkt. Das bringt mich nun dazu über ein Thema zu reden, dass meiner Meinung nach irgendwie ein komisches Phänomen ist. 


"Mommyandson_"(Instagram) ist eine Person, die ich sehr schätze! Sie ist eine wundervolle Frau & Mutter. Das witzige an unserer Freundschaft ist, dass wir uns durch Instagram kennengelernt haben.
Ich habe sofort gemerkt, dass sie eine ehrliche Person ist. Wir haben uns mit der Zeit so gut verstanden, dass wir uns irgendwann man getroffen haben. Unser erstes Treffen war, als ob wir uns schon Jahre lang kennen. Wir wohnen 1 Stunde entfernt und treffen uns bis heute noch regelmäßig. Sie ist wie eine Schwester geworden und ich liebe und schätze ihre ganze Familie sehr.
Wir hätten beide niemals gedacht, dass sich aus Instagram so eine enge Freundschaft entwickeln kann.

Ich mag Instagram und Co wirklich sehr gerne und das eigentliche Konzept dahinter, nämlich andere Menschen oder sich selbst mit schönen Bildern zu inspirieren und dadurch vielleicht tolle Bekanntschaften zu machen, finde ich großartig. Doch wenn wir ehrlich sind, ist dieses Konzept irgendwie in den Hintergrund geraten. Jeder strebt nur noch nach Likes, Follower und oberflächige Kommentare...  natürlich ist daran nichts auszusetzen, jedoch sollte das doch eher ein schöner Nebeneffekt zu einem authentischen Feed sein, oder? 

Ich möchte eigentlich gar nicht über Instagram reden, sondern über UNS! 
Wir Frauen! Wunderschöne Geschöpfe! (Männer natürlich auch ;p ) Es gibt nur eine Sache, die unglaublich hässlich an uns ist!

Zitat Mommyandson_
"Was für schöne Frauen diese Welt doch hat! 
Mädels wir müssen zusammenhalten - nicht gegeneinander!
Immer diese Gehässigkeit und Eifersucht!"

Ist euch das auch schon aufgefallen! Ich habe das Gefühl das Frauen falsche Biester sein können. Warum ist das so? Frauen haben immer das Verlangen besser, schöner, attraktiver sein zu müssen, als eine bestimmte andere Frau! Das ist ein Ding der Unmöglichkeit. Menschen sind unterschiedlich, somit auch die Charaktere. Jeder hat eine andere Ansicht auf Dinge. Es gibt also für jeden genug Platz auf der Welt um Anerkenung zu bekommen. Wir sollten uns wirklich mehr unterstützen und uns gegenseitig sagen, was wir wirklich toll finden. Seid nicht zu stolz um die Schönheit einer anderen Frau zu sehen und diese zu akzeptieren. Es ist doch toll, wenn man die schönen Dinge anspricht und die nicht so schönen Dinge manchmal einfach runterschluckt. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Neid und Hass in dieser Form bei Männer existiert. Also lasst uns ein ganz kleines bisschen, wie Männer denken! Die sind in dieser Hinsicht viel einfacher gestrickt.
 

Wenn ich unterwegs bin, sei es in der Stadt oder in Clubs, erwische ich mich immer wieder, wie ich hübsche Frauen anschaue. Ich selbst freue mich auch immer wenn mich Mädels ansprechen und irgendwas an mir schön finden. Wer macht das denn heute noch? Nicht sehr viele, weil wir teilweise viel zu stolz sind. Traurig oder? Ich appelliere somit... seid ehrlich zu euch selbst! Lasst uns mehr zusammenwachsen als große Frauengemeinschaft, die stolz auf unsere schönen Frauen sind. Schickt doch mal ernst gemeinte Komplimente heraus oder sprecht einfach mal eine Frau auf ihre Schönheit an. Vielleicht entwickeln sich so endlich mal ehrliche Freundschaften und nicht nur oberflächige Instagram Bekanntschaften.

Eins möchte ich aus eigener Erfahrung noch loswerden. Noch viel schlimmer wie der Neid zu fremden Frauen, finde ich neidisch auf seine Freundin zu sein.
Ein absolutes NO-GO in einer guten Freundschaft ist Konkurrenzkampf! In was für einer Welt leben wir denn, in der ich besser sein möchte als meine Freundin? Ich kann das gar nicht in Worte fassen, wie unglaublich schrecklich ich das finde.

Wenn du meine Freundin bist, dann liebe und schätze ich dich mit ganzem Herzen. Denn es gibt einen bestimmten Grund, warum ich dich als meine Freundin haben möchte! Ich möchte, dass es dir genauso gut geht wie mir. Wenn ich mich schick anziehe, dann nicht um schöner auszusehen. Wenn du eine neue schöne Bluse hast, dann sag ich dir das, weil sie dir einfach unglaublich gutsteht! Wenn du nach langer Arbeit etwas Tolles in deinem Leben erreicht hast, bin ich so stolz auf dich und freue mich mit dir! Ich möchte, dass wir beide erfolgreich sind und ich bin auch glücklich, wenn nur du Erfolg hast. Ich besitze kein Konkurrenzdenken in deiner Gegenwart. Du bist meine Freundin, ohne Hintergedanken. Alle deine Geheimnisse werden bei mir sicher sein und ich werde alles dafür tun, dass es dir gut geht!

Ihr denkt jetzt wahrscheinlich, klar das ist doch alles selbstverständlich?! - Ja sollte man meinen. Für mich sind diese Dinge auch etwas ganz normales. Für manche Menschen anscheinend nicht.
Wenn ihr eine Freundin habt, die das anders sieht, würde ich die Freundschaft noch mal überdenken!

mit ganz viel Liebe,
eure Rira






 Das Top findet ihr hier

Dienstag, 4. April 2017

Ich lebe noch


Hallo meine Lieben, wie geht es euch?

Ich glaube, ich habe mich dieses Jahr noch nicht bei euch gemeldet. Unglaublich das wir schon April haben. Warum vergeht die Zeit, je älter man wird immer schneller? Ich benötigte echt mehr Monate im Jahr. Wie auch immer. Ich dachte, ich lasse euch wissen, dass ich noch lebe. Jedoch habe ich mich von der Fashion-/Bloggerwelt etwas distanziert. Dafür gab/gibt es mehrere Gründe. Zeit spielt auf jeden Fall eine große Rolle. Wenn ihr wollt, greife ich das Thema für euch auf Snapchat (@la_rira) auf und wir reden gemeinsam darüber. Nichtsdestotrotz ist die Leidenschaft für Mode und alles, was dazugehört immer noch vorhanden. Deswegen möchte ich euch heute zwei Looks zeigen, die den Frühling so langsam aber sicher einleiten sollen.


Was weitere Blogbeiträge betrifft ...
Ich werde natürlich weiterhin bloggen jedoch muss ich euch ehrlich sagen, dass es leider erst mal nur unregelmäßig Beiträge geben wird. Wenn ihr bestimmte Wünsche habt, werde ich mich bemühen, diese schnellstmöglich zu erfüllen. Auch wenn man von mir nicht mehr viel hört/sieht und ich auf meiner Facebookseite gar nicht mehr aktiv bin, bin ich trotzdem auf meinen sozialen Netzwerken für euch erreichbar und beantworte gerne eure Fragen. Mittlerweile bin ich auch auf Instagram privat, schaue mir jedoch jede Anfrage genau an und nehme sehr gerne die Personen an, die mir ehrlich und sympathisch erscheinen. Seit ich privat bin, habe ich einen besseren Überblick, wer mir folgt. Ich kann euch eins sagen, es gibt sooo viel Mist auf Instagram, unglaublich! Ich hoffe, ihr versteht mich in dieser Hinsicht und wie gesagt, bei bedarf werde ich die genaueren Gründe auf Snapchat erläutern. So und nun hoffe ich euch gefallen meine zwei Looks zum Frühling.

with love
Rira

















Sheinside

SheIn -Your Online Fashion Vintage Dress