Navibar 2

Dienstag, 7. Juni 2016

Selfnation – Maßgeschneiderte Jeans






Hola Chicos, kennt ihr schon SELFNATION?
Nein? – kein Problem, ich stelle euch das Label vor.



Wer wünscht sich nicht eine perfekt sitzende Jeans. Eine Jeans, die die Beine lang macht und den Po knackig. Ich hatte das große Glück eine maßgeschneiderte Jeans von Selfnation zu testen und habe mich für die CREAMY SANTORINI entschieden. Ich war überrascht, wie einfach das System funktioniert. Man wird durch alle Schritte durchgeführt. Wichtig dabei ist eigentlich nur, dass man ein Maßband zu Hause hat. Danach kann man ganz einfach seine Jeans konfigurieren lassen. 


Als Erstes muss man Farbe, Bund und Stil auswählen. Man kann sogar seine Initialen auf die Jeans machen lassen. Dann geht es weiter zum Ausmessen. In 8. Schritten wird mit Hilfe von Text und Videos alles genau beschrieben. Man fängt damit an, seine Taile auszumessen. Es folgt der Bund, die Hüfte, Schenkelumfang, Knieumfang, Wadenumfang, Knöchelumfang und innere Beinlänge. Und schon wird deine Jeans konfiguriert. Ganz Easy! 





"Selfnation schneidert auf individuelle Maße gefertigte Jeans und Chinos in traditioneller Handarbeit in Deutschland und in der Schweiz. Dazu werden nur die besten Materialien aus Italien, Deutschland und der Schweiz verwendet."

Das Packagine ist super schön, mit viel Liebe zum Details. 






"Selfnation startete mit Jeans für Frauen ins Modebusiness. Aufgrund der hohen Nachfrage kamen ein Jahr später Modelle für Männer hinzu. Seit 2016 sind im Onlineshop zudem maßgeschneiderte Chinos und Shorts erhältlich." 






Sofern man alle Daten richtig eingegeben hat, kann man sich auf eine super sitzende und bequeme Jeans freuen. Ein großes Danke, geht an das Team von Selfnation. Ich liebe meine neue Hose!








In liebevoller Zusammenarbeit mit www.selfnation.de


Kommentar veröffentlichen

Sheinside

SheIn -Your Online Fashion Vintage Dress