Navibar 2

Donnerstag, 29. Januar 2015

Fashion ID Show - Mein Outfit

Hallo ihr Lieben,
wie die meisten mitbekommen haben, wurde ich von s.Oliver zur "Mercedes Benz Fashionweek" in Berlin und der "Fashion ID" Show eingeladen. Wie ich die Tage in Berlin verbracht und was ich alles erlebt habe, erzähle ich euch in einem weiteren Blogeintrag. Doch erst einmal möchte ich euch gerne zeigen, für welches Outfit ich mich schließlich entschieden habe
Die große Frage "Was zieh ich zur Show an" spielte natürlich auch bei mir
eine riiiiiiiiiesengrooooße Rolle. Der Versuch meiner Freundinnen, mich zum Tragen dieses "einen Kleides", das so ja "so toll zu meiner Haut passe" -ungelogen- eine Woche lang zu überreden, war letztendlich gescheitert. Ich blieb, wie so oft, sturköpfig und entschied mich für ein Outfit, in dem ich mich wohlfühlte. Ein Outfit, das meine Persönlichkeit unterstrich. (..Trotzdem danke Mädels - Ich liebe euch)

Sich ein Kleid überzuwerfen fand ich zu unkreativ. Ich war mit dieser Vorstellung einfach nicht zufrieden. Deshalb habe ich mich für Hosen entschieden. Diese habe ich mit einem Body und einer auffallenden Kette kombiniert. Dazu meine absoluten Lieblingsschuhe von Madame Stöckelschuh ... und et voilà – mein Look war kreiert! 


Besonders "auffallend" war dieser Look auf keinen Fall, aber das war auch gut so. Denn was ich nicht wollte, war es so auszusehen wie viele "Wannabe -Blogger" die zwanghaft versuchen einen Look zu erstellen, der weder zu ihnen passt noch in irgendeiner Weise wirklich von ihnen gelebt und gefühlt wird. Ich finde Mode muss tragbar sein. Leider ist das zu oft nicht der Fall! 


Zurück zu meinem Outfit: Das tolle an der Hose ist, dass ich sie high- und low waist tragen kann. Für den Anlass und mein gewähltes Outfit war high waist einfach passender. Sie ist fast schon eine Mischung aus Jogging- und Anzugshose, was mir sehr gut gefällt :) Leider gibt es die Hose anscheinend nicht im Online-Shop, aber vielleicht findet ihr sie direkt im Laden. Der Body ist am Rücken komplett durchsichtig, das heißt: ACHTUNG bei der Wahl des BHs ;)









THE LOOK:

Kette: MANGO
Body: BERSHKA
Hose: BERSHKA / Store


Freitag, 16. Januar 2015

Eröffnung Fotostudio LOFT53

Hallo und ein frohes Neues ihr Lieben,
und wieder mal ging das Jahr rasend schnell an mir vorbei. Das Jahr 2014 war eins der wichtigsten Jahre in meinem Leben. Verbunden mit viel Angst, Stress, Arbeit doch auch mit viel Freude kann ich sagen: Das Jahr war ein gutes Jahr!

Ein krönender Abschluss war die Eröffnung des Fotostudio LOFT 53 meiner lieben Freundin und talentierten Fotografin Manuela Hall.
Am 20.12.2014 wurde gemeinsam mit Freunden, Fotografen, Models und Blogger das neue Studio eingeweiht.  Bei guter Musik vom DJ Sandro, wurde angestoßen, gelacht, erzählt und gefeiert. Dank des offenen Photobooth sind viele und witzige Impressionen entstanden, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Ein Dankeschön geht an truecupcakes.de für die leckeren und kreativen Muffins. 













































Die Fotos: -RiRa- & Alexander Kappler

Es war ein voller Erfolg. Weitere Bilder gibt es auf der Facebookseite vom Fotostudio LOFT53https://www.facebook.com/pages/truecupcakesde/414668415270860

Sheinside

SheIn -Your Online Fashion Vintage Dress